Die LIBRARY COLLECTION

Karthäuserhof

Riesling

399,00 €

Inhalt: 1.5 Liter (266,00 € / 1 Liter)

Versandkostenfrei

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Wochen

Steckbrief

Rebsorte
Riesling
Jahrgang
2007, 1999, 2003
Inhalt
0,75 l, 2 x 0,375 l
Allergene
Enthält Sulfite
Land
Deutschland
Weingut
Karthäuserhof · Karthäuserhof 1 · 54292 Trier-Eitelsbach

Über den Wein

2019 haben einige der führenden Winzer und Weinkritiker herausragende Weine des Karthäuserhofs bewertet und die Library Collection entwickelt. Das acht-älteste Weingut der Welt öffnet hierzu seine Keller und stellt seine Jahrhundert Weine in einer 3er Box zur Verfügung. Diese Weine sind im Handel nicht erhältlich und nur in limitierter Serie aufgelegt.

Inhalt:
  • 1999er Riesling Beerenauslese Nr. 38 (Alc 7.5%), 1 x  0,375l
  • 2003er Riesling Auslese Nr. 18 (Alc 7.5%), 1 x 0,375l
  • 2007er Riesling Spätlese Nr. 12 (Alc 8.0%), 1 x 0,75 l

Über den Winzer

Das beeindruckende Weingut, seine Geschichte und die Lage machen den Karthäuserhof zu einem magischen Ort. Geschätzt das achtälteste Weingut der Welt ist es seit Jahrhunderten die Wiege weltberühmter Rieslinge. Das Weingut wurde im Jahre 1335 von Karthäusermönchen gegründet, die den Landsitz als Geschenk von Kurfürst Balduin von Luxemburg erhielten. Im Zuge der Säkularisierung im Jahre 1811 wurde der Karthäuserhof an den französischen Generalintendanten Valentin Leonardy veräußert. Seitdem befindet sich der Karthäuserhof in siebter Generation im Besitz der Familie.
Der Grund für die seit Jahrzehnten bemerkenswerte Rielsingqualitäten von trocken bis edelsüß ist die Lage des Karthäuserhofberg, an deren Fuß sich das Weingut befindet. Ihr einmaliges „Terroir“ – das Zusammenspiel von Boden, Mikroklima und anderen sowohl naturgegebenen als auch durch Menschenhand geprägten Eigenschaften – lässt Weine von unvergleichlichem Charakter und immensem Reifepotenzial entstehen, die Weinliebhaber rund um den Globus verzaubern.